Das sind die häufigsten Versicherungen Deutschlands

Private Krankenversicherung, Lebensversicherung, Schaden- und Unfallversicherung: Viele Deutsche haben einen dicken Ordner zuhause, der in der Regel vollgestopft ist mit Versicherungspolicen. Im Januar 2017 wurden von der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) Zahlen veröffentlicht, aus denen hervorgehen, welche zehn Versicherungen die Deutschen 2015 am häufigsten besaßen. Bei insgesamt 428 Millionen Policen kommt dabei jeder Bundesbürger auf 5 Versicherungsverträge und zudem ticken wir Deutschen deutlich anders in Sachen Versicherungen, als unsere europäischen Nachbarn.

Versicherungen: Top-Ten der häufigsten Policen in Deutschland

Es sind tatsächlich stattliche Summen, die da jährlich zusammenkommen: Insgesamt 2387 Euro zahlte im vergangenen Jahr jeder Bundesbürger an seine Versicherungsgesellschaft. Damit wurde die Rekordsumme aus 2014 nochmals um 168 Euro geknackt. Und die Deutschen zeigen mehr oder weniger ausgeprägte Präferenzen für ganz bestimmte Versicherungsklassen.

Die KFZ-Haftpflichtversicherung hat beim Ranking mit 62 Millionen Policen deutlich die Nase vorne und war im Jahr 2015 die Versicherung, die am häufigsten abgeschlossen wurde. Platz 2 belegt die Privathaftpflichtversicherung mit 45,3 Millionen Verträgen gefolgt von der Kapitallebensversicherung (27,8 Millionen Verträge) auf dem dritten Platz.

Eine Kfz-Vollkaskoversicherung (27,5 Millionen Verträge) und einen Schutzbrief (26,4 Millionen Verträge) besaßen 2015 ähnlich viele Deutsche. Mit 26,1 Millionen Verträgen landete die Auslandskrankenversicherung laut den veröffentlichten Zahlen der GDV auf Platz 6.

Obwohl die meisten Bundesbürger wissen, dass es wichtig ist privat für das Alter vorzusorgen, belegt die klassische Rentenversicherung mit 25,8 Millionen Policen nur den siebten Platz in der Statistik. Ebenso viele Deutsche schlossen eine Hausratversicherung ab. Die private Unfallversicherung (25,7 Millionen Verträge) und die Rechtsschutzversicherung (21,8 Millionen Verträgen) komplettieren die Liste der zehn häufigsten Versicherungen der deutschen Bundesbürger.